SLK-Kock Internationale Spedition & Logistik GmbH

Zum Unternehmen

SLK Kock ist ein mittelständisches Speditions- und Logistikunternehmen mit Sitz in Schüttorf. Hier wurde das Unternehmen im Jahr 2000 vom geschäftsführenden Gesellschafter Manfred Kock gegründet.

Zu den Auftraggebern der Spediteure und Logistiker gehören sowohl Konzerne als auch Betriebe aller Größenordnungen aus Industrie, Handel und Handwerk.

Die fortschrittliche Speditions- und Logistikanlage am Schüttorfer Kreuz ist seit 2005 das neue Aushängeschild der SLK Kock. Von hier aus übernehmen die sonnengelben LKW jeden Transport von A nach B. Die zusätzliche Zusammenarbeit mit gleichgesinnten Speditionspartnern aus ganz Europa ermöglicht außerdem tägliche bzw. mehrmals wöchentliche LKW-Linienverkehre zwischen allen Wirtschaftszentren Europas.

Rund 90 Mitarbeiter sorgen für einen reibungslosen Ablauf. Dies wird vor allem durch die hohe fachliche Aus- und Weiterbildung aller Führungskräfte abgesichert.

Herausforderungen & Lösungen

Die europaweit agierende Spedition SLK Kock benötigte für seine Mitarbeiter, die viel im europäischen Ausland unterwegs sind, vor allem günstige Roaming-Preise für Telefonie und Datenverbindungen. 

Seidel & Friends Consulting konnte mit der Telefónica O2 Germany einen Rahmenvertrag mit einem sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis aushandeln. Mit einer Portierung der bestehenden 80 Mobilfunkteilnehmer von E-Plus zur Telefónica O2 Germany wurde so eine hohe Kostenreduzierung herbeigeführt.

Als verlässlicher und lösungsorientierter Partner mit einer kundenorientierten Vorgehensweise konnte Seidel & Friends Consulting mit seinem schlüssigen Gesamtkonzept überzeugen.