Software Defined Network – definieren Sie Ihr Netzwerk neu

Stärken Sie Ihr Unternehmensnetzwerk

Mit dem richtigen System

Die Anforderungen an eine solide Standortvernetzung ist von Unternehmen zu Unternehmen unterschiedlich. Eine genaue Vorstellung über das Aufgabenprofil Ihres Unternehmensnetzwerks ist von immenser Wichtigkeit, denn es erleichtert Ihnen die Entscheidung für ein passendes System. Wir helfen Ihnen herauszufinden, welches Netzwerk zu den Bedürfnissen Ihrer spezifischen Telekommunikationsstruktur passt. Dafür bieten wir Ihnen zwei unterschiedliche Systeme.

MLPS (Multiprotocol Label Switching)

  • die übliche Art der Standortvernetzung bei größeren Unternehmen
  • Sprach- und Datenverbindungen über dieselbe Leitung und unterschiedliche Protokollstandards abwickeln
  • zuverlässige Zustellung von Datenpaketen
  • hohe Qualität und Sicherheit für die zuverlässige Steuerung des Datenverkehrs (z. B. VoIP)
  • relevant, wenn Applikationen über ein firmeneigenes Rechenzentrum bereitgestellt werden
  • Sicherheit: End-to-End-Verschlüsselung im gesamten Netzwerk

SD WAN (Software Defined Wiede Area Network)

  • stattet Internetverbindungen mit bestimmten, nicht ausgeprägten oder vorhandenen, Eigenschaften aus
  • effizient in Sachen Sicherheit, Kontrolle, Kosten und Leistung
  • wählt automatisch die beste Verbindung für die jeweils verwendete Applikation des designierten Ziels
  • kann über eine MPLS-Verbindung laufen oder sogar Elemente eines SDH-Netzes (Synchrone Digitale Hierarchie) beinhalten
  • Netzwerkverbindungen je nach Inhaltstyp oder Priorität kosteneffizient mischen und anpassen.
  • funktioniert als Erweiterung zu bestehendem MPLS
  • Sicherheit: komplexe Datenverschlüsselung – keine Schlüsselhoheit des Providers

MLPS, SD WAN oder eine Kombination aus beiden Systemen? Wir finden mit Ihnen heraus, was Ihr Unternehmen benötigt, um das Unternehmensnetzwerk nachhaltig zu stärken.
Sprechen Sie uns an!